Steine der Erinnerung

Als “Steine der Erinnerung” bezeichne ich in erster Linie alte Grabsteine und Denkmäler.

Sie zeugen von hoher handwerklicher Kunst und kreativem Schaffen und verdienen es daher nicht, nur ein Schattendasein zu führen! Leider fielen die meisten in den sechsziger Jahren dem “Modernisierungs-Wahn” zum Opfer.

Ich liebe es, fremde Friedhöfe zu erkunden und diese alten – oft schon verwitterten – Steine zu fotografieren.

Und oft, wenn ich die darauf befindlichen Daten lese, frage ich mich, welches Schicksal hier wohl verborgen ist.

Vielleicht möchtet ihr mich auf meinem Weg durch die Erinnerung begleiten?!

friedhof wldm

Copyright

Alle  Fotos sind mein persönliches Eigentum und somit  urheberrechtlich geschützt! Sie  dürfen ohne schriftliche Genehmigung und Quellenangabe nicht veröffentlicht werden!
steine141

Hinweis für Angehörige von Grabsteinen

Es lässt sich manchmal nicht vermeiden, dass bei dieser Art der Dokumentation Namen auf Grabsteinen zu lesen sind und Gräber Angehöriger erkannt werden. Ich bin stets bemüht, respektvoll mit dem Bildmaterial umzugehen. Sollten sich trotzdem Angehörige von Fotos unangenehm berührt fühlen, auf denen Grabstätten verstorbener Angehörigen zu sehen sind, bitte ich mir dies mitzuteilen und ich werde die Fotos dann selbstverständlich herausnehmen.

Viele meiner Bilder lassen sich vergrößern, einfach darauf klicken!

Impressum

zauberhexe

Karin Göddel

Bahnhofstr. 29

66914 Waldmohr

karingoeddel@web.de

Eine Antwort zu Steine der Erinnerung

  1. Ilona Ehrhardt schreibt:

    ich finde es gut und würde es unterstützen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s